Unterwegs

Unterwegs Plastik sparen

    Filtern

      Du willst unterwegs bspw. auf Reisen oder Tagesausflügen Plastik sparen? Mit unseren nachhaltigen Produktalternativen wie den Bienenwachstüchern oder den verschiedenen Beuteln ist das zukünftig überhaupt kein Problem mehr!

      45 Produkte

      FAQs

      Auf dem Weg zum Einkaufen oder auch zum Wandern in der Natur nehmen wir meistens Dinge mit, die aus Plastik sind. Von der Plastiktrinkflasche über das in Frischhaltefolie oder Hartplastik eingepackte Sandwich bis hin zur Einkaufstüte benutzen wir viel Plastik. Gerade Einwegprodukte wie Strohhalme und Becher aus Plastik sind sehr umweltschädlich, weil sie eine sehr kurze Nutzungsdauer haben. 

      Plastik benötigt verschieden lange, bis es abgebaut wird. In Ozeanen zum Beispiel braucht eine Plastikflasche mindestens 450 Jahre, ein Plastikbecher 50 Jahre und eine Plastiktüte 20 Jahre (Quelle: https://de.statista.com/infografik/17508/haltbarkeit-von-plastikmuell-im-meer/). Dabei geht es nicht nur darum, wie lange das Plastik braucht um zu verrotten, sondern vor allem darum, wie lange die Plastikprodukte täglich Mikroplastik an ihre Umwelt und damit an Tiere, Menschen und Natur abgeben. 

      Mit den Bienenwachstüchern oder den Brotbeuteln aus Bienenwachs kannst du Sandwiches, geschnittene Äpfel oder Gemüse mit auf deine Reise nehmen - sie bleiben so ohne Plastik lange frisch. Einkaufsbeutel erleichtern dir nicht nur das (unverpackt) Einkaufen, sondern du brauchst damit automatisch keine Plastiktüten mehr. 

      Mit Brotdosen oder Trinkflaschen aus Edelstahl vermeidest du außerdem Plastik und benutzt ein langlebiges Produkt.